Details

Die Ewigkeit in einem Glas


Die Ewigkeit in einem Glas

Roman
1. Aufl.

von: Jess Kidd

8,99 €

Verlag: Dumont Buchverlag
Format: EPUB
Veröffentl.: 01.11.2019
ISBN/EAN: 9783832184704
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 370

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

London 1863. Bridie Devine, Privatdetektivin und Expertin für kleinere chirurgische Eingriffe, erhält den Auftrag, die entführte Tochter des Adligen Sir Edmund zurückzubringen. Alles an dem Fall ist beängstigend seltsam: der nervöse Vater, die feindselige Dienerschaft, der windige Hausarzt. Allen voran aber die verschwundene Christabel, die kaum je einer gesehen hat. Doch zunächst ist die energische Bridie ganz in ihrem Element, denn sie liebt vertrackte Fälle. Zudem fühlt sie sich beschützt von ihrem neuen Begleiter, Ruby – der ist zwar tot, aber wen stört das schon. Als sich Bridie jedoch Zugang zu Christabels Räumen verschafft, begreift sie, was das Besondere an dem Mädchen ist und dass dieses in großer Gefahr schwebt. Und noch etwas ahnt sie: Ihr größter Widersacher aus der Vergangenheit, ein herzloser und grausamer Sammler menschlicher Kuriositäten, von dem Bridie gehofft hatte, dass er tot sei, ist wieder aufgetaucht, und er wird zu ihrem gefährlichsten Gegner bei der Suche nach Christabel.

»Jess Kidd schafft mit Bridie Devine eine emanzipierte Ermittlerin, die Sherlock Holmes um Längen schlägt. Ein wahrlich fantastischer Kriminalroman«
Karla Paul

»Wenn Gothic-Regisseur Tim Burton eine Sherlock-Holmes-Geschichte verfilmen und die Ermittlerrolle mit Sally Hawkings besetzen würde, dann hätten Sie das Kopfkino vor Augen, das sich mir beim Lesen dieses wunderbar skurrilen Romans aufdrängte. […] Klingt schräg? Ist es auch! Und das ist eine Freude – für alle, die sich auf Jess Kidds mal irrwitzige, dann wieder gruselige Fantasie einlassen.«
Janis Voll, EMOTION

»›Die Ewigkeit in einem Glas‹ ist ein Fest für alle Freunde des Makabren, eine lustvolle Reise in die düstersten Winkel des viktorianischen Zeitalters.«
Meike Schnitzler, BRIGITTE
»Kidds Fantasie und ihre Beobachtungsgabe sind einzigartig.« Brigitte
Außenseiter, Schurken und Monster bevölkern den neuen Roman von Jess Kidd um eine eigenwillige Privatdetektivin und deren kaltblütigen Widersacher

Jess Kidd erzählt eine ebenso spannende wie fantasievolle Kriminalgeschichte im viktorianischen London

In ihrem neuen Roman liefert die Autorin ein realistisch-lebendiges Bild der englischen Gesellschaft zwischen Aberglaube und Fortschritt

Gebunden mit Lesebändchen und farbigem Vorsatzpapier

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Terror
Terror
von: Martin Maurer
EPUB ebook
7,99 €
Jäger in der Nacht
Jäger in der Nacht
von: Oliver Bottini
EPUB ebook MOBI ebook
8,99 €
Grillwetter
Grillwetter
von: Hans-Henner Hess
EPUB ebook
7,99 €